Rahmenhöhe (allgemein)

Rahmenhöhe/größe nicht verwechseln mit der Fahr-Radgröße (20", 24", 26", 27,5", 28" 29"{" = Zoll} )!
Ausfürliche Infos zu den Rad-/Reifengrößen und Systemen gibt es auf "WikiPedalia"

Rahmenhöhe berechnen - Fahr Rad! Schwarz

Die Fahrradgröße.   Berechnung für Einräder,   Kinderräder und   BMX-Bikes

>>> Die richtige Schrittlänge (Schritthöhe) ermitteln <<<

Körper- und Schrittlänge

Besorgen Sie sich das richtige Messwerkzeug. Ideal sind ein Zollstock (Gliedermaßstab) und eine Wasserwaage oder ein größeres Buch (nicht zu dick; max. 2cm).

Nun sollten Sie die Schuhe und die Hose ausziehen. Denn je nachdem wie ihre Hose geschnitten ist, beeinflusst sie das Messergebnis ansonsten zu stark.

Wenn Sie eine Wasserwaage besitzen, müssen Sie diese möglichst waagerecht zwischen den Beinen nach oben ziehen. Mit einem Buch funktioniert es genauso, allerdings sollten Sie sich an eine Tür oder Wand stellen, damit sich die Oberkante Ihres Buches genau parallel zum Boden befindet.

WICHTIG: Messen Sie wirklich bis GANZ OBEN. Nur wenn Sie den Abstand zwischen Boden und Oberkante der Wasserwaage bzw. des Buches korrekt abmessen, kann am Ende auch Ihre optimale Rahmenhöhe berechnet werden. Lassen Sie sich, wenn möglich, von einer anderen Person beim Ablesen des Messergebnisses helfen.

Der Wert, den Sie ermittelt haben, ist Ihre sog. Schrittlänge oder Schritthöhe.

Schrittlänge bitte hier eingeben -> Schrittlänge
cm

Damit erhalten Sie eine Sattelhöhe von ca.
(Satteloberkante bis Tretlager-Mitte) ->

cm Berechnete
Rahmenhöhen
siehe Tabelle (unten).
Daraus ergibt sich eine theoretische Körpergröße von -> - cm !?

Die hier angegebenen Werte beziehen Sich auf die "deutsche Messweise"
(gemessen von Mitte Tretlager bis Oberkante Sitzrohr (Klemmschelle)) .
Die berechneten Werte können von den Tabellenwerten abweichen, da die Formeln von einem Durchschnitt ausgehen!

Fahrradgröße: für Race-, Trekking- und City-Fahrräder bei Körpergrößen:
  • • kleiner 165 cm > ein 26" Rad • größer 165 cm > ein 28" Rad
  • MTB sind meistens 26" Räder und immer mehr 27,5" und 29" Räder
Wichtig ist: Sie müssen sich auf dem Fahrrad wohl fühlen! Denn, die falsche Radgröße bzw. Rahmenhöhe verdirbt den Spaß am Radfahren!
Bei Hollandräder fast immer 28" bitte ca. 5% von der Rahmenhöhe Trekking/City abziehen! > (cm)

Rahmenhöhe mit Buchstaben : XS=40/42cm; S=45cm; M=50cm; L=55cm; XL=60cm; XXL=65cm
Die Rahmenhöhe (Mass: Sattelschelle < - > Tretlagermitte.)
ist unabhängig von der Radgröße (26", 27", 28", 29")!
Berechnete Rahmenhöhe aus der Schrittlänge M Zoll
Zoll
M cm
cm
  Zoll
cm
  Zoll
cm
  Zoll
cm
Körpergröße 26er, 27,5er ,29er,
MTB / Fully
Rennrad Triathlon Trekking-,
Cross und
Cityräder
155 - 165 cm 14 - 15" 35 - 38 cm 48 - 51 cm 46 - 48 cm 47 - 50 cm
165 - 170 cm 15 - 16" 38 - 41 cm 51 - 53 cm 48 - 50 cm 50 - 52 cm
170 - 175 cm 16 - 17" 41 - 43 cm 53 - 55 cm 50 - 52 cm 52 - 55 cm
175 - 180 cm 17 - 18" 43 - 46 cm 55 - 57 cm 52 - 55 cm 55 - 58 cm
180 - 185 cm 18 - 19" 46 - 48 cm 57 - 60 cm 55 - 56 cm 58 - 61 cm
185 - 190 cm 19 - 21" 48 - 53 cm 60 - 63 cm 57 - 60 cm 61 - 63 cm
190 - 195 cm 21 - 22" 53 - 56 cm 63 - 66 cm 60 - 62 cm 63 - 66 cm
195 - 200 cm 22 - 23" 56 - 58 cm 66 - ? cm 62 - ? cm 66 - ? cm
205 - xxx cm Maßanfertigungen
Faktor 0,226 / 0,225 0,574 / 0,572 0,665 0,665 -(3-5cm) 0,66
Berechnungsformel: Rahmenhöhe = Schrittlänge X Faktor ( / 2.54 in Zoll)
Marken Fahrräder bei Fahr Rad! Schwarz Univega,
Kellys-Bicycles,
Gudereit,
Conway,
Conway-Concept,
Prince (Jugend MTB)
Univega,
Kellys-Bicycles, Conway-Concept, Contoura
Univega,
Kellys-Bicycles, Gudereit, Conway-Concept
Raleigh,
Kellys-Bicycles, Gudereit, Conway, Contoura, Campus,
Velo de Ville, Kettler, Victoria, Excelsior, Union, Prince

Große Rahmen bei Trekking- und Crossrädern:

Jeder Hersteller hat eigene Rahmengrößen. Bei Campus z.B. sind die Rahmenhöhen in Stufen von 4cm eingesetzt, von 44cm bis 64cm. Kellys-Bikes verwendet die 2-Zoll (5,08cm) Stufe, von 15,5" bis 23,5"

Bei den meisten Fahrrad-Herstellern ist bei Rahmenhöhe 60 - 61cm Schluß, aber wie so oft gibt es Ausnahmen z.B.

  • 26" alle Marken: City/Trekking-Fahrräder haben meistens RH 44 - 46cm.
  • Gudereit: alle Modelle Herren 48-67cm alle anderen Rahmenformen (41)45-57cm; MTB 38-58cm.
  • Victoria: je nach Modell: Herren RH 48-70cm; Damen RH 45-60cm.
  • Raleigh: Einzelne Modelle bis 170kg belastbar! verschiedene Modelle mit Ketten- oder Nabenschaltung Herren RH 50-70cm, Damen RH 45-60cm
  • CAMPUS: verschiedene Modelle Schaltung nach Wahl:
    Herren RH 48-64cm; Damen Trapez od. Y-Form RH 45-56cm.
  • Velo de Ville: E-Bikes, Herren RH 45-65cm; verschiedene Damenmodelle bis RH 45-55cm.
  • Kalkhoff AGATTU City/Trekkingrad Kettenschaltung 24Gg. od. Nabenschaltung 8Gg.:
    Herren-XXXL RH -70cm; Damen-XL RH -60cm.

Sie sollten beachten jeder Mensch ist anders gebaut. Der/Die Eine hat längere Beine, der/die Andere kürzere. Es gibt (fast) keine Norm-Menschen! Daher geben die hier berechneten Werte nur theoretische Rahmengrößen an. Lassen Sie sich im Fachhandel beraten. Es gilt folgende Faustformel:

  • Bei gleicher Körpergröße und kürzerer Beinlänge den kleineren Rahmen mit längerer Sattelstütze
    und einen längeren (evtl. verstellbaren) Vorbau wählen.

Liegt der theoretische Wert zwischen zwei Größen gelten folgende Faustregeln:

Fullsuspension- oder Hardtail-Mountainbike

  • bei sportlicher Fahrweise eher die kleinere Rahmenhöhe

  • bei tourenorientierter Fahrweise eher die nächst größere Rahmenhöhe

Rennrad und Triathlonrad

Wichtig: Das Ergebnis bezieht sich auf die deutsche Messweise!
Beim Triathlonrahmen ist die Rahmenhöhe ca. 3,5 - 5 cm (hier 4.25cm) niedriger.

  • bei wettkampforientierter Fahrweise eher die kleinere Größe

  • bei sportlicher Fahrweise eher die nächst größere Größe

Trekking- , Reise- , Cross und Cityräder

  • bei sportlicher Fahrweise eher den kleineren Rahmen

  • bei tourenorientierter Fahrweise eher den größeren Rahmen

  • bei gefederten Sattelstützen ca. 5 cm (bzw. 2 Zoll) von der theoretischen Größe abziehen

Rückmeldung/Kommentar ...


− drei = 4

In Kommentaren können die angegebenen HTML-Tags und -Atribute verwendet werden (schließende Tags nicht vergessen!): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>